Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten ist für uns sehr wichtig. Unsere diskrete, seriöse und sorgfältige Bearbeitung Ihrer Daten, die Sie an uns übermitteln, unterliegen den strengen Regelungen der Datenschutz Grundverordnung (DSGVO). Nachfolgend informieren wir Sie über den Zweck und die Speicherung Ihrer Daten und deren Umgang.

  1. Verantwortung
    Die Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gemäß der DSGVO, ist Fa. Gabriele Stoss Immobilien, Lorettostrasse 25, 87561 Oberstdorf.
     

  2. Speicherung von Zugriffsdaten in Logdateien

    Sie können unsere Homepage besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Logdateien des Servers wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.
     

  3. Datenverwendung und Datenerhebungsverwendung zur Vertragsabwicklung

    Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben. Ihre Daten werden nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen und der Aufbewahrungsfrist §14 der Maklerbauträgerverordnung gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.
     

  4. Immobilienportale

    Unsere Angebote werden über die gängigen Immobilienportale im Internet ausgeschrieben. Es gelten dann für Interessenten die dort jeweils relevanten Datenschutzbestimmungen zum Umgang und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten.
     

  5. Verwendung von Cookies

    Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. 
     

  6. Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit
    Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.